Internationales

esg international Stipendienberatung : study and social counselling

esg international Stipendienberatung : study and social counselling

Notfonds-Beratung | Study and social counselling

Für internationale Studierende aus dem Globalen Süden gibt es besondere Angebote und im Rahmen der Unterstützung durch Mittel des ökumenischen Notfonds.Verantwortlich für die Notfonds-Beratung und Antragstellung ist Dr. Friedemann Steck.

  • Er wird mit Ihnen einen Gesprächstermin vereinbaren, um mit Ihnen Unterstützungsmöglichkeiten zu besprechen. Email an: friedemann.steck@elkb.de
  • Bitte drucken Sie Ihre persönlichen Dokumente aus und bringen Sie die Unterlagen zum Vorstellungsgespräch mit.
Emergency Funds / Notfonds-Beratung | Study and social counselling

For international students from the Global South, there are special offers and within the framework of support through funds from the ecumenical emergency fund. Dr. Friedemann Steck is responsible for emergency fund counselling and application.

  • Please contact him by email: friedemann.steck@elkb.de. He will arrange an appointment with you.
  • Please print out your personal documents and bring them with you to the interview.
Studentisches Übersetzungsprojekt auf facebook - POESIE INS CHINESISCHE

POETIC SILK ROAD 

Studentisches Übersetzungsprojekt:  Poetische Seidenstraße auf Facebook
  • Die Seidenstraße weckt Sehnsüchte nach dem fernen Orient, nach Karawanen, Gewürzen und Stoffen. Bei dieser poetischen Version ist die Gegenrichtung gemeint: Gedichte werden ins Chinesische übersetzt und in den Orient gesendet.
  • Xinrui Jiang aus Wuhan entdeckte für sich an ihrem Studienort München die fabelhafte Autorin Ulla Hahn. Das erste Gedicht aus dem Buch „So offen die Welt“ war schon bald übersetzt. Es ist nur eine Frage der Zeit, dann werden die Gedichte ihre jungen Leser/innen in China erreichen. „Poetic Silk Road“ ist ein neues Studenten Projekt, um Xinrui Jiang zu unterstützen: auf Facebook wird sie ohne absehbares Ende die Gedichte publizieren, und ein offener Lesezirkel wird die Chance bieten, die Gedichte und Short Stories zusammen zu lesen und zu interpretieren (Deutsch/Englisch/Chinesisch).
  • Das erste Gedicht „Fang“ aus dem Gedichtband „So offen die Welt“, und andere sind zu finden auf POETIC SILK ROAD ; sonst Friedemann Steck kontaktieren: friedemann.steck@elkb.de